Rohstoffe

Unser Ziel: Die Herkunft der Rohstoffe, der verantwortliche Umgang mit Ressourcen und Umwelt sowie die Einhaltung menschenwürdiger Arbeitsbedingungen müssen jederzeit nachvollziehbar sein.

Produktion

Qualität, Sicherheit sowie die soziale und umweltbezogene Unbedenklichkeit sind zentrale Anforderungen an die Produktbeschaffung im Einzelhandel. Unabhängige Prüfer kontrollieren und dokumentieren die Aktivitäten für hochwertige sowie sozial- und umweltverträgliche Produkte und Prozesse.

Handel

Der Handel ist  als einer der größten Energieverbraucher  in Deutschland Vorreiter eines  modernen Energieeffizienzmanagements.  Seit 1990  konnte er seinen Kohlendioxidausstoß  halbieren.

Konsum

Sortimente aus Bio- und fairem Anbau werden inzwischen von allen Vertriebsformaten angeboten. Transparenz über die Herkunft, die Produktionsweise und den Energieverbrauch der Produkte spielt für die Verbraucher eine immer größere Rolle.

Recycling

Der Einzelhandel bekennt sich zu seiner Produktverantwortung, wie sie das Kreislaufwirtschaftsgesetz definiert.  Im Vordergrund stehen dabei die Rücknahme und die umweltgerechte Entsorgung nach Gebrauch.  Der Handel hat maßgeblich am Aufbau flächendeckender Rücknahme- und Verwertungsstrukturen in Deutschland mitgewirkt, das heute international  als Vorreiter des Wertstoffrecyclings gilt.


Japan porn video Asian sex video NCS European websites cheap anello backpack free sex video cheap hydro flask Water bottle Ncs Shopping NCS European News Web cheap tumi backpack cheap off white Sportswear