Herzlich Willkommen auf meiner Homepage! sticky icon

Auf den folgenden Seiten präsentiere ich Euch "virtuell" meine Traumtouren.

Ich freue mich schon jetzt, Euch persönlich bei einer Tour wiederzusehen.

Euer Paul Sodamin

Nachfolgend kurz beschrieben, wo finde ich was?

Im Menü im Header (oben) finden Ski-Tourengeher gesammelt alle wichtigen Infos für die Tourenplanung auf einen Blick.

ORTOVOX Sommer Safety Academy 2019

Sicher unterwegs am Fels mit Paul Sodamin

Pulverschnee im Winter – warmer Fels im Sommer.

Um auf unseren Lieblingsspielwiesen sicher unterwegs zu sein, ist jede Menge Wissen erforderlich. Nur so kannst du das Unfallrisiko gering halten.

In meinem alpinen Sommerkursen lernst du das alpine Klettern von der Pieke auf. Du lernst in Intensivkursen Tourenplanung, Knoten, Sicherungstechniken, Standplatzbau und Abseilen und vieles mehr.

FRAUENPOW(D)ER 2019 "STYLE UND FIRN"

Diesmal ging es nach Südtirol in das schöne Martelltal in der Ortlergruppe.

Von 24.-28.2. war  die Zufallhütte unser Ausgangspunkt. 

Uli, DER HÜTTENWIRT, war fast sprachlos, als ich mit den feschen Damen eintraf.

Das Wetter war 3 Tage wolkenlos, Firn und gute Laune begleiteten uns bei unseren Touren.

Einen Tag bekamen wir Verstärkung von Elisabeth aus Meran, Hüttenwirtin und Sennerin,

ALPINKLETTERN BASIC

Datum: 
Mi, 19/06/2019 - Do, 20/06/2019
DIE GRUNDLAGEN DER ALPINKLETTEREI!

SAFETY ACADEMY ALPINE CLIMBING Basic 

Von der Halle an den alpinen Fels 

 

ALPINKLETTERN ADVANCED

Datum: 
Mo, 22/07/2019 - Mi, 24/07/2019
JETZT WIRD'S INTENSIV!

SAFETY ACADEMY ALPINE CLIMBING ADVANCED 

Mehrseillängen - Klettern in langen Felsrouten 

Winterprogramm 2019

Liebe Bergfreunde

„Auf einsamen Spuren den Winter neu entdecken“ - den Genuss von Bewegung, Naturerlebnis und Skifahren in der Natur pur abseits der überbevölkerten Pisten erleben.

Natur -Erlebnis-Genuss

Faszination Berge : zum Nachdenken

Schnee soviel wie lange nicht. Tagelang waren Ortschaften eingeschneit -

in den Bergen sehr große Lawinengefahr - Lawinenwarnstufe 5 - sehr groß!

Anm. bei LWS 5 hat man überhaupt nichts im Gelände zu suchen. Es wird immer unbelehrbare geben . Große Schneemengen in kurzer Zeit bedeuten immer große Lawinengefahr - besonders bei starken Windverfrachtungen.

Ski-Plus - Engadin Schweiz, 9400 Hm

Eigentlich war keine Schitour an diesem Tag geplant.
Es war aber so verlockend, als wir diese Hänge sahen,
die einfach mit dem Sessellift erreichbar waren
Es hat sich gelohnt !!! lg Paul

Kalender Bergsportimpressionen 2019

Liebe Bergsportfreunde, 

wie in den letzten Jahren habe ich auch für das Jahr 2019 wieder einen in der Auflage limitierten Kalender mit einer Auswahl meiner schönsten Bilder unter dem Motto Bergsportimpressionen zusammengestellt.

Nachfolgend eine Übesicht über den Kalender 2019.

Angebot: Winterzauber Skitouren Steiermark 2019

Schitouren  - "Freihheit und Weite in den Bergen  Steiermarks"

ORTOVOX SAFETY ACADEMY TOUREN und TRAINING BASIC (2 Tage)

Datum: 
Do, 27/12/2018 - Fr, 28/12/2018

Grundlagen für mehr Sicherheit im Tiefschnee

Ortovox SAFETY ACADEMY BASIC 1 Tag

Datum: 
So, 09/12/2018

Einen Tag lang Sicherheit trainieren

Der Großglockner 3798m, seine Majestät, unser höchster Berg Österreichs.

 Den Traum vieler Bergsteiger, auf diesem Gipfel zu stehen, erfülle ich Euch gerne .

Termin nach Vereinbarung - nur bei Schönwetter ! - bei Sonnenaufgang

Matterhorn,das Abenteuer am 28.September,einmal was anderes.

es war absolut was Besonderes - Franziska 20 Jahre - ein großes Talent. 
 

"Matterhorn 4478 m " - Abenteuer pur -27. 9.2018 - Von Zermatt mit E-Bike zum Schwarzsee - anschließend weiter zum Grand finale - Matterhorn - Horu -Monte Cervino - 4478m und nach Zermatt retour - ca. 2900 hm hinauf und ab.

Eintrag im Gästebuch:

Zwei Traumtouren: Aiguilles de Rochefort 4001 m und Dent du Geant 4013 m an einem Tag

Der Rochfortgrat gehört sicher zu den schönsten Firngraten der Alpen und der „ Dent du Geant „ ist einer der imposantesten Granitnadeln des Mont -Blanc Massiv bzw. im gesamten Alpenraum.

Matterhorn 4478 m - Das war ein Gipfelsturm der Superlative

Matterhorn 4478 m - der geniale Schachzug, 8:45 Uhr in Zermatt - mit der Seilbahn zum Schwarzsee. Von dort ging es auf das Matterhorn , fast 2000 hm, "absolut alleine hinauf unterwegs mit Christian ! -

Das war ein Gipfelsturm der Superlative , dokumentiert mit 190 Bildern.

Mt.Blanc bei 4440 m Abbruch

Es wollte nicht sein. Das Wetter war am Vortag sehr gut gemeldet. 9 Stunden Sonne und wenig Wind. Unsere Freude war groß. Wir marschierten ohne Frühstück um Uhr 1:15 bei der Gouter weg. Nebel- u. Schneefall erwartete und gleich später. Nach 2,5 Stunden erreichen wir das Vallot Biwak, wo wir dann 1:40 Stunden auf besseres Wetter warteten.

Matterhorn 2018

Es war diesmal wieder GENIAL- wenige Matterhorn Aspiranten auf der Hütte - denn es regnete am Vortag - Nachmittag  heftige Regenschauer- Schnee bis unterhalb der Solvayhütte.

Wie gewohnt ging es um Uhr 4:30 mit der Stirnlampe los. 

Andy, ein Steirer, war vom Aufstieg begeistert und wir kamen zügig voran. Ab der Solvayhütte ging es mit den Steigeisen weiter und wir erreichten glücklich den Gipfel. 

Mt.Blanc - Travisierung - Refuge Cosmiques- Mt.Tacuel -Mt.Maudit - Mt-Blanc - Ref. Gouter - AigleStadion -Les Houches

Am 18.Juli war es wieder einmal soweit. Nachdem wir am 16.Juli " 5 x 4000 ter "als Akklimationstouren an einem Tag hinter uns hatten, waren unsere Erwartungen auf die Überschreitung des Mt. Massivs sehr groß.

meine nächsten Termine:


cheap yeti cups Shopping FTU, FACTUM BOOKS Video porno 股票行情 Kevin Durant Shoes For Sale power tools for sale cheap hydro flask free sex video Golden State Warriors Jerseys