Navigation

Kastanienbaum

Kastanienbaum - auf der Horwer Halbinsel gelegen - gehört zur politischen Gemeinde Horw und ist eine Nachbargemeinde der weltbekannten Stadt Luzern. Die Seegemeinde gehört zu den begehrtesten Wohngegenden der Schweiz. Speziell die Ortsteile St. Niklausen und Kastanienbaum sind bekannt für ihre Attraktivität. Entsprechend exklusiv und privilegiert ist die Wohnlage.

Sonnhalde-Park Luftaufnahme

Paradiesisch schön

Lage Sonnhalde Park

Lage

Das Wohnprojekt liegt in einem leicht geneigten Park auf über 8‘000 m2 Grundfläche. Die unverbaubare See- und Bergsicht, die öffentlichen Verkehrsmittel vor der Tür, die Schule in 300 Metern Gehdistanz, 5 Minuten zur Autobahn und 10 Minuten in die Innenstadt von Luzern, machen aus dem Sonnhalde-Park eine werterhaltende Investition für die ganze Familie. Ein privater Badeplatz mit Seezugang ergänzt das attraktive Angebot.

Lage Sonnhalde Park

Einmalige Aussicht

Projekt

In einer grünen Gartenanlage des leicht zum See geneigten Geländes präsentieren sich die 7 Dreifamilienhäuser mit insgesamt 21 Eigentumswohnungen. Über zehn verschiedene Grundrissvarianten bieten maximale Flexibilität bei optimaler Privatsphäre. Von der 3½ Zimmer Luxuswohnung bis zur 6½ Zimmer Maisonettewohnung über zwei Stockwerke mit 300m2 Wohnraum - der Sonnhalde-Park bietet Ihnen viele Möglichkeiten, um Ihre individuellen Wünsche zu erfüllen.

Kastanienbaum Ansicht Aussen

Parkähnliche Umgebung

Situationsplan Sonnhalde Park

Situation

Die parkähnliche Umgebung ist autofrei und bietet allen Generationen grosszügig gestaltete und einladende Aussenräume. Die Zufahrt zur Tiefgarage erfolgt von der St. Niklausenstrasse zu den privaten Parkplätzen mit direktem Zugang zu allen Häusern. Über eine Treppe gelangen Sie zum idyllischen Badeplatz mit eigenem Seezugang. Geniessen Sie den Luxus von Ruhe und Privatsphäre in Ihrem neuen Zuhause.

Situationsplan Sonnhalde Park

Privater Badestrand

Badeplatz

Badeplatz Kastanienbaum

Sie sind an der Mitbenutzung des Badeplatzes interessiert? Gerne informieren wir Sie bei einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten.

Privater Badeplatz Sonnhalde-Park

Ihr Traum vom Eigenheim

Innenausbau Sonnhalde Park

Innenausbau

Der Innenausbau Ihres Eigenheims ist uns wichtig. Aus diesem Grund haben wir qualitativ und optisch hochwertige Produkte als Grundlage ausgewählt. Ob modern, puristisch, klassisch, zeitlos oder ausgeflippt - die individuelle Gestaltung mit Farben und Materialien bei Innenausbau, Licht- und Möblierungskonzept liegt uns am Herzen. Erfüllen Sie sich Ihren individuellen Wohntraum.

Innenausbau Sonnhalde Park

Genuss pur

Wichtig zu Wissen

Reservation / Kaufabwicklung:

Durch eine schriftliche Kaufzusage und eine Anzahlung von Fr. 100'000.- reservieren Sie Ihre Wunschwohnung. Nach dem Baubeginn, welcher für Herbst/Winter 2017 vorgesehen ist, schliessen Sie einen notariell beurkundeten Kaufvertrag mit unwiderruflichem Zahlungsversprechen ab. Teilzahlungen in der Höhe von je 25% der Kaufkosten fallen bei Vertragsabschluss, Baubeginn und Rohbauende an. Die Schlusszahlung erfolgt 10 Tage vor Einzug. In den Kaufpreisen inbegriffen sind Landanteil, Landerschliessung, Baukosten gemäss Baubeschrieb sowie Baunebenkosten wie z.B. Bewilligungen oder Anschlussgebühren. Die Handänderungssteuer von 1.5% geht zu Lasten der Käuferschaft. Die Notariats- und Grundbuchgebühren (ca. 0,5%) gehen je zur Hälfte zu Lasten der Käuferund der Verkäuferschaft.

Grundrissänderungen:

Änderungen und Wünsche können je nach Planungsstand und Baufortschritt berücksichtigt werden. Mehr- und Minderkosten werden im Normalfall zu Nettopreisen mit einem Bearbeitungshonorar von 16% verrechnet. Komplexe Umplanungen, wie die Zusammenlegung von mehreren Etagen zu Maisonettewohnungen oder ganzen Villen, können ebenso wie die optionalen Aussenpools nur vor Baubeginn gemacht werden. Diese Planungskosten werden nach Aufwand verrechnet.

Kinderfreundliche Umgebung

Grundrisse Wohnungen

Mit der Maus über das gewünschte Objekt fahren und das Stockwerk klicken resp. auf das gewünschte Stockwerk klicken, um den Grundriss als PDF runterzuladen.

Für alle Häuser ist eine EFH- oder Maisonette-Variante möglich. Beispielgrundrisse dazu sind beim Haus G ersichtlich.





Grundrisspläne

Die Grundrisspläne können Sie in den jeweiligen Sektionen als PDF-Datei runterladen.

Verkaufspreise

Die Verkaufspreisliste können Sie hier als PDF Datei runterladen.

Haus A
Wohnungen
Geschoss Wohnen Garten Balkon Status Preis in CHF
Erdgeschoss / A1 198 m² 273 m² 86 m² frei 2'100'000
Obergeschoss / A2 176 m² 22 m² 96 m² frei 2'300'000
Dachgeschoss / A3 178 m² 96 m² reserviert
Zusätzliche Kellerräume
Typ Grösse Status Preis in CHF
Weinkeller / A001 13 m² frei 30'000
Weinkeller / A002 11 m² frei 30'000
Weinkeller / A003 11 m² frei 30'000
Hobbyraum / A004 19 m² reserviert
Haus B
Wohnungen
Geschoss Wohnen Garten Balkon Status Preis in CHF
Erdgeschoss / B1 152 m² 295 m² 71 m² reserviert
Obergeschoss / B2 132 m² 35 m² 85 m² reserviert
Dachgeschoss / B3 135 m² 85 m² reserviert
Zusätzliche Kellerräume
Typ Grösse Status Preis in CHF
Hobbyraum / B001 19 m² reserviert
Haus C
Wohnungen
Geschoss Wohnen Garten Balkon Status Preis in CHF
Erdgeschoss / C1 177 m² 321 m² 81 m² reserviert
Obergeschoss / C2 153 m² 38 m² 88 m² reserviert
Dachgeschoss / C3 156 m² 88 m² reserviert
Zusätzliche Kellerräume
Typ Grösse Status Preis in CHF
Hobbyraum / C001 18 m² reserviert
Hobbyraum / C002 18 m² reserviert
Haus D
Wohnungen
Geschoss Wohnen Garten Balkon Status Preis in CHF
Erdgeschoss / D1 155 m² 273 m² 73 m² reserviert
Obergeschoss / D2 146 m² 60 m² 88 m² frei 1'850'000
Dachgeschoss / D3 149 m² 88 m² frei 2'650'000
Zusätzliche Kellerräume
Typ Grösse Status Preis in CHF
Hobbyraum / D001 22 m² frei 26'000
Hobbyraum / D002 15 m² frei 22'000
Haus E
Wohnungen
Geschoss Wohnen Garten Balkon Status Preis in CHF
Erdgeschoss / E1 192 m² 364 m² 88 m² verkauft
Obergeschoss / E2 177 m² 35 m² 96 m² verkauft
Dachgeschoss / E3 180 m² 96 m² verkauft
Zusätzliche Kellerräume
Typ Grösse Status Preis in CHF
Weinkeller / E001 13 m² verkauft
Weinkeller / E002 10 m² verkauft
Weinkeller / E003 10 m² verkauft
Hobbyraum / E004 25 m² verkauft
Haus F
Wohnungen
Geschoss Wohnen Garten Balkon Status Preis in CHF
Erdgeschoss / F1 161 m² 318 m² 73 m² reserviert
Obergeschoss / F2 154 m² 44 m² 88 m² reserviert
Dachgeschoss / F3 157 m² 88 m² reserviert
Zusätzliche Kellerräume
Typ Grösse Status Preis in CHF
Hobbyraum / F001 22 m² reserviert
Hobbyraum / F002 22 m² reserviert
Haus G
Wohnungen
Geschoss Wohnen Garten Balkon Status Preis in CHF
Erdgeschoss / G1 145 m² 390 m² 71 m² reserviert
Obergeschoss / G2 133 m² 25 m² 85 m² frei 1'700'000
Dachgeschoss / G3 136 m² 85 m² frei 2'250'000
Zusätzliche Kellerräume
Typ Grösse Status Preis in CHF
Hobbyraum / G001 23 m² reserviert
Abstellplätze
Abstellplätze
Typ Anzahl Status Preis in CHF
Auto 52 à 40'000
Motorrad 3 à 8'000

Perfektion bis ins Detail

Baubeschrieb

Den Baubeschrieb können Sie hier als PDF-Datei runterladen.

Baumeisterarbeiten

Fundamentplatte dimensioniert für vorhandenen Baugrund. Untergeschoss und teils Erdgeschossumfassungswände in Beton, 25 cm stark. Decken über EG bis Attika in Eisenbeton. Zwischenwände in Backstein resp. Kalksandstein und teilweise Beton. Fassadenmauerwerke mit 15 cm Backstein, teilweise Beton und verputzter Aussendämmung (Dimension gemäss Wärmeschutzverordnung). Kanalisation: Fäkal- und Meteorwasserleitungen in Kunststoffrohren sowie notwendige Schächte.

Holzfenster

Sämtliche Fenster und Fenstertüren in Holzmetall, innen weiss gestrichen, mit 3-fach Spezialisolierverglasung 0. 7 W/m2K (gemäss Wärmeschutzverordnung). In sämtlichen Räumen kann je ein Flügel mittels Eingriffbedienungshebel gekippt bzw. schräggestellt werden. Im Wohnzimmer zwei Hebeschiebetüren gemäss Plan.

Wohnungseingangstüre

Haustüre: Metalltüre mit Isolierverglasung und 0.7 w / m2 K, einbrennlackiert. Schallhemmende Holztüre mit Metallzargen und Dreipunkt – Sicherheitsschloss sowie Keso – Zylinder.

Garagentor

Einstellhalle: Kipptor mit Elektroantrieb und Handsendern.

Spenglerarbeiten

Dachrandbleche in Chromnickelstahl matt.

Flachdach

Über Attika Dampfsperre, Dämmung (Dimension gemäss Wärmeschutzverordnung), 2-lagige Dachpappe, extensive Begrünung. Terrasse Attika analog jedoch mit Feinsteinzeugplatten. Über Einstellhalle / Keller einlagige Dichtungsbahn mit intensiver Begrünung und Wegen, Plätzen etc.

Fugendichtungen

Alle nötigen Fugen innen und aussen mit dauerelastischem Fugenmaterial.

Fassadenverputz

Aussenwanddämmung mit expandierten Polystyrolplatten (Dimension gemäss Wärmeschutzverordnung). Eingefärbter Abrieb, teilweise Keramikplatten.

Lamellenstoren

Verbundraffstoren in Leichtmetall thermolackiert mit elektrischem Antrieb.

Sonnenstore

Elektrische Absenkrollos oder Markisen gegen Süden und Westen gemäss Plan.

Liftanlage

Ab Untergeschoss bis Attika. Standard-Ausführung, Tragfähigkeit 8 Personen / 600kg, rollstuhlgängig mit Druckknopfsteuerung.

Elektroarbeiten

Erschliessung: Zähler pro Wohnung und für Allgemeinstrom, Unterverteilung pro Wohnung mit Sicherungsautomaten und FI-Schalter, Bauprovisorium während der Bauzeit.

Kraft- und Wärmeinstallation: Anschlüsse für Waschmaschine, Tumbler, Rechaud, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank und Dampfabzug.

Lichtinstallation:

Zimmer: eine Deckenlampenstelle mit Schalter, Steckdose bei Türe sowie zwei Stück 3-fach Steckdosen (geschaltet).

Wohnen/Essen: zwei Deckenlampenstellen mit zwei Schaltern und drei Stück Dreifachsteckdosen (geschaltet).

Küche: 8 Einbauspots mit einem Schalter bei Zugang sowie zwei Stück 3-fach Steckdosen.

Bad: 3 Einbauspots und Anschluss Wandleuchte mit zwei Schalter und Steckdose bei Zugang sowie zwei Steckdosen.

Dusche/WC: 3 Einbauspots und Anschluss Wandleuchte mit zwei Schalter und Steckdose bei Zugang sowie eine Steckdose.

Korridor: 5 resp. 7 Einbauspots und drei Schalter.

Aussen: 8 Einbauspots, eine Steckdose und eine Deckenlampenstelle.

Reduit Terrasse: Deckenlampenstelle mit Schalter und Steckdose bei Türe sowie eine 3-fach Steckdose.

Keller: eine Deckenlampe mit Schalter sowie eine Steckdose.

Sonnerie: bei Hauseingang mit Videogegensprechanlage, Sprechstelle im Entrée.

TV/TT: je ein Anschluss in Wohnen sowie in jedem Zimmern.

Heizung / Lüftung

Erdsondenwärmepumpe pro Haus mit Wärmemessung pro Wohnung. Generell Bodenheizung. Individuelle Raumregulierung in allen Wohn- / Schlafräumen.

Sanitäre Anlagen

Ver- und Entsorgungsleitungen: Abläufe in Geberitrohren. Kalt- und Warmwasserleitungen in CNS- und Pexrohren oder dergleichen. Zentrale Warmwasseraufbereitung pro Haus. Wasserverteilbatterie im UG mit Warmwassermessung pro Wohnung. Schallschutzmodule zu den jeweiligen Sanitär-Apparate. Sanitäre Apparate in Standardfarbe weiss.

Ausstattung Bad/WC: Badewanne Kaldewei Asymmetric Duo, 190 x 100 cm, bodenbündige Dusche, Echtglas-Duschentrennwand, 2x Auflagewaschtisch Living Square in 36 x 36 cm resp. 60 x 34 cm mit Möbelunterbau (Schreinerarbeit), Wandklosett Toto – UP, Bade- sowie Duschenmischer und 2 Stück Wandmischer Emporio Via Manzoni, grossflächiger Spiegel, Anschlüsse für Waschmaschine und Wäschetrockner (inkl. V-Zug Geräten, Waschmaschine Adora SL und Wäschetrockner Adora TS WP), Garnituren aus dem Programm via Manzoni: 2 Badetuchstangen 60 cm, 2 Handtuchhalter 45 cm, 1 WC-Papierhalter, 1 Drahtseifenhalter.

Ausstattung DU/WC: bodenbündige Dusche, Echtglas-Duschentrennwand, Auflagewaschtisch Living Square in 36 x 36 cm mit Möbelunterbau (Schreinerarbeit), Wandklosett Toto – UP, Duschenmischer und Wandmischer Emporio Via Manzoni, grossflächiger Spiegel, Garnituren aus dem Programm via Manzoni: 1 Badetuchstange 60 cm, 1 Handtuchhalter 45 cm, 1 WCPapierhalter, 1 Drahtseifenhalter.

Umgebung: frostsichere Aussenhahnen auf Terrasse resp. Balkon.

Küche

Ausstattung: V-Zug Backofen Combair SEP 60 mit Front in Spiegelglas, V-Zug Combi-Steam SL 60 mit Front in Spiegelglas, V-Zug Glaskeramikkochfeld GK47TIMPSF induktion, flächenbündiger Einbau, V-Zug grossraum-Geschirrspüler Adora SL Vi, vollintegriert, V-Zug Kühl-Gefrierkombination Cooltronic 60i mit sep. Tiefkühlfach, vollintegriert, Umluft-Dampfabzug Elica Wave IX/F Inselhaube in Edelstahl inkl. Long Life Filter, Kehrichtfach als Vollauszug mit Müllex ZK-BOXX Bio, Becken Franke LAX 110 50 (35) mit Drehknopf, Armatur Franke Ambiente mit Zugsauslauf in chrom, Spülmitteldispenser Franke Nova in chrom, Abdeckung in Granit frei wählbar bis PK 4 oder in Silestone Bianco Zeus, Fronten gespritzt (matt), Farbe nach Wunsch in RAL oder NCS, Stangengriffe gem. Standardkollektion, Unterbauten mit Vollauszügen und Innenschubladen inkl. Antirutschmatten, 2 Besteckeinsätze und 1 Gewürzeinsatz, bei Inseln gegen Essen Tablarschränke und Baraufsatz in Eiche furniert fertig lackiert, 260 x 25 x 40 cm.

Gipserarbeiten

Grundputz mit Weissputz auf Wänden und Decken in allen Wohn- und Schlafräumen sowie Küche, Bad, Dusche-WC und Korridor. Treppenhaus in Weissputz. Weissputz Q3 (nicht streiflichtbeständig).

Fertigbauteile

Briefkasten wie Schweizer Alu 40.

Schlosserarbeiten

Aussengeländer in Glas, bronzefarbig mit Verlauf von opak zu transparent. Mit umlaufenden Stahlprofilen, einbrennlackiert.

Schreinerarbeiten

Zimmertüren mit raumhohen Metallzargen und Gummidichtungen, Türblätter mit oberer Blende gestrichen. Drückergarnitur Mega 32.235 mit Clips-Rosetten. Einbauschrank im Entrée sowie Möbelunterbauten in den beiden Nasszellen mit gespritzter Front (matt), Farbe gemäss Wunsch, Griffe in Edelstahl matt gebürstet.

Unterlagsboden

Schwimmende Unterlagsböden mit Fliessestrich und der nötigen Dämmung gemäss Wärmeschutznachweis. Zementüberzug in Keller, Veloraum und Technik. Hartbeton in Einstellhalle sowie Platten im Trocknungsraum.

Bodenbelag in Holz

In allen Wohn- und Schlafräumen Landhausdielen Eiche in weiss geölt, natur oder rustikal, ca. 2200 x 180 mm, Nutzschicht 2.5 mm, vollflächig geklebt, weisser Holzsockel 4 cm hoch in allen Räumen mit Parkett.

Plattenarbeiten

Bei allen Nassräumen werden die Apparaterückwände auf der gesamten Höhe sowie Böden mit Platten belegt. Feinsteinzeugplatten auf Küchenboden und im Reduit. Produkt HGC Serie Eris wahlweise in 9 Farben und 2 Formaten (45x45 cm oder 30x60 cm). Plattensockel an Wänden ohne Platten. Feinsteinzeugplatten 30 x 60 cm im Treppenhaus UG bis Dachgeschoss auf Podesten und Treppen sowie auf Boden im Trockenraum. inkl. sämtlichen Nebenarbeiten und notwendigen Kittfugen.

Cheminée

Strahlungscheminée mit Stahleinsatz und Frontscheibe inkl. Ummauerung und Stahlkamin. Typ: Frei Cheminee Oeko Plus spez. Front 70.

Malerarbeiten innen

Wohnungen: Decken und Wände mit Dispersionsfarbe gestrichen. Fenster, Türblätter und Zargen in Acryl oder 2K gestrichen. Einstellhalle, Keller, Trocknungs- und Veloraum gestrichen. Technik: roh. Treppenhaus: Decken und Wände mit Dispersionsfarbe gestrichen.

Baureinigung

Reinigen des gesamten Gebäudes vor Einzug.

Terrassen

Feinsteinzeugplatten 60x60 bei gedeckten Sitzplätzen und Balkonen EG - Dachgeschoss.

Gärtnerarbeiten

Sickerfähige Betonverbundsteine (oder gerillter Hartbeton) bei Einstellhalleneinfahrt, Besucherparkplätzen und Zugangsweg, dazu passende Blockstufen. Rasenansaat auf Grasflächen inkl. erster Schnitt. Pflanzbudget für Umgebung 3'000.- (pro Erdgeschosswohnung).

Allgemein

In den Kaufkosten sind die allgemeinen Kosten für die gemeinsamen Infrastrukturen wie Tiefgaragenzufahrt, allgemeine Spielplätze, Briefkastenanlagen, Container-Abstellplätze, Besucherparkplätze so wie die Zugänge zu diesen Infrastrukturen im Preis inbegriffen. Die Ausführung richtet sich nach den Vorschriften im Gestaltungsplan und den von den Behörden geforderten Qualitäten. Ebenso enthalten sind sämtliche Bewilligungs- und Anschlussgebühren. Änderungen und Wünsche in bestimmtem Umfang können berücksichtigt werden (Mehr- und Minderkosten werden zu Nettopreisen mit einem Bearbeitungshonorar von 16% verrechnet).

Kontakt

Verkauf


Klusenstrasse 2

CH-6043 Adligenswil


T +41 41 370 50 27

Architekt


Pulvermühleweg 12

CH-6010 Kriens


T +41 41 320 19 10

Treten Sie in Kontakt mit uns!

Ich wünsche Verkaufsunterlagen



Asian sex video cheap hydro flask Water bottle European News Web Japan porn video News web cheap tumi backpack cheap swissgear backpack European websites Shopping News